Neue Lehrstellen per WhatsApp

Glasbautechniker/-in

Glasbautechnik ist ein Modullehrberuf, der in einer Lehrzeit von 3 bis 4 Jahren erlernt wird. Die Ausbildung setzt sich zusammen aus dem Grundmodul Glasbautechnik (2 Jahre) und einem einjährigen Hauptmodul (Glasbau oder Glaskonstruktionen). Außerdem kann in einem weiteren Lehrjahr entweder ein zweites Hauptmodul oder das Spezialmodul Planung und Konstruktion absolviert werden. GlasbautechnikerInnen verglasen Gebäude, montieren Glasdächer und andere Glaskontruktionen, stellen Möbel, Glastüren und andere Verglasungen her. Sie führen zudem Wartungs- und Reparaturarbeiten an bereits bestehenden Verglasungen durch. GlasbautechnikerInnen arbeiten entweder direkt vor Ort an Baustellen oder in Werkstätten und Produktionshallen der Glasverarbeitungsindustrie.



 

« zurück

PREMIUM PARTNER