Neue Lehrstellen per WhatsApp

Lehre als Gleisbautechniker/-in

Gleisbautechnik ist ein Lehrberuf, der in 3 Jahren Lehrzeit erlernt wird. Sie sind fast ausschließlich im Freien tätig und arbeiten im Team mit BautechnikerInnen, TiefbauerInnen, VermessungstechnikerInnen und anderen Fach- und Hilfskräften des Baubereichs und von Eisenbahngesellschaften. Sie führen Vermessungsarbeiten durch, richten die Baustellen ein und sichern sie ab, stellen den Unterbau und den Oberbau her, verlegen Gleise, Weichen, Kreuzungen und montieren Gleisabschlüsse und Schienenausziehvorrichtungen. Sie führen außerdem regelmäßig Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten durch, um einen sicheren Bahnverkehr zu gewährleisten. Sie arbeiten mit modernen Gleisbaumaschinen und Werkzeugen.

Lehrlingsentschädigung lt. Kollektivvertrag (brutto) im Baugewerbe: (Stand 01.05.2016)
1. Lehrjahr: € 925,-
2. Lehrjahr: € 1.387,-
3. Lehrjahr: € 1.849,-
4. Lehrjahr: € 2.081,-


PREMIUM PARTNER