Neue Lehrstellen per WhatsApp

Lehre als Bäcker/-in

BäckerInnen arbeiten gemeinsam im Team in Backstuben oder großen industriellen Bäckereien. Voraussetzungen für den Lehrberuf BäckerIn sind handwerkliches Geschick, körperliche Belastbarkeit und das Interesse für den Traditionsberuf und die Herstellung von Qualitätsprodukten. Der Beruf verbindet die Tradition der Handwerkskunst mit moderner Technik: Die Backwaren (Brote, Semmel und andere Gebäcke) werden mit modernsten Maschinen und Backöfen zubereitet. Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre, das Einstiegsgehalt liegt anschließend aktuell bei € 1,740,- bis € 1,920,-.

Lehrlingsentschädigung lt. Kollektivvertrag (brutto) im Bäckergewerbe: (Stand 01.10.2017)
1. Lehrjahr: € 474,-
2. Lehrjahr: € 607,-
3. Lehrjahr: € 863,-
4. Lehrjahr: € 946,-


PREMIUM PARTNER

  • WOLFGANG DENZEL AUTO AG
  • dm drogerie markt GmbH
  • ÖBB-Konzern
  • Nah & Frisch