Neue Lehrstellen per WhatsApp

Lehre als Bautechnische/r Zeichner/-in

Vor jedem Bauvorhaben steht die Erstellung eines Bauplans. Bautechnische ZeichnerInnen entwerfen, zeichnen und ändern Baupläne entweder händisch oder, vor allem in größeren Zeichenbüros, mithilfe computergestütztem Design (CAD). Sie erstellen sämtliche Reinzeichnungen wie Lagepläne von Gebäuden und Grundstücken, Entwurfszeichnungen von Bauwerken, Polierpläne, Einreichpläne zur Vorlage bei Bauämtern, Detailzeichnungen und Konstruktionspläne, die im Hochbau (z.B. Wohnhäuser und Industriebauten), im Tiefbau (z.B. Kanalisationsbau, Tunnelbau), im Straßen- und Brückenbau, in der Verkehrsplanung, im Behälterbau (z.B. Bau von Säurebehältern) und im Industrieanlagenbau (z.B. Hochofenbau) benötigt werden. Neben der Anfertigung von Einzelbauplänen oder Serienfertigung von Bauplänen gibt es auch kaufmännische und organisatorische Aufgaben zu erledigen. Die Lehrzeit beträgt 3 Jahre.


PREMIUM PARTNER

  • D. SWAROVSKI KG
  • Erste Bank
  • Unimarkt HandelsgmbH und Co. KG
  • ÖBB-Konzern