Neue Lehrstellen per WhatsApp

Lehre als Finanzdienstleistungskaufmann/-frau

Die Ausbildung als Finanzdienstleistungskaufmann/-frau

… bei der der Wüstenrot Gruppe.



Wüstenrot ist Bausparkasse und Versicherung in einem und zählt zu den erfolgreichsten Finanzdienstleistern in Österreich. Rund 1,6 Millionen Kunden vertrauen auf die Produkte des Unternehmens, wenn‘s ums Wohnen, die private Vorsorge, Gesundheit, Mobilität und den Vermögensaufbau geht.

Wüstenrot gilt als krisensicherer Arbeitgeber: Das Traditionsunternehmen blickt auf eine mehr als 90-jährige Geschichte zurück. Heute ist der Blick aber auch klar nach vorne in die Zukunft gerichtet: Das Thema Innovation und die gezielte Förderung von Nachwuchstalenten spielen eine wichtige Rolle.

1. Die Tätigkeiten

Der Lehrberuf Finanzdienstleistungskaufmann/-frau hat auf jeden Fall Zukunft: Die Branche der Finanzdienstleistung gewinnt immer mehr an Bedeutung, zum Beispiel bei der privaten Vorsorge, aber auch bei der Finanzierung von privaten Investitionen. Lehrlinge erwartet ein spannendes und abwechslungsreiches Berufsfeld.

Um künftige Kunden eigenständig beraten sowie Finanzdienstleistungsprodukte vermitteln zu können, liegt das Hauptaugenmerk während der dreijährigen Lehrzeit darauf, die notwendigen Fähigkeiten dafür zu erwerben. Die Lehrlinge erhalten fundierte Kenntnisse in den Bereichen Geldanlage, Auswertungen von Statistiken, Kundenstockanalyse, Kundenberatung, Offerterstellung, Vermitteln von Finanzprodukten, Verfassen von Verträgen, Bearbeitung von Reklamationsfällen und vieles mehr.

 
“Ich habe meine Lehre bei Wüstenrot im Jahr 2000 begonnen. Nach dem Abschluss konnte ich in verschiedenen Aufgabenbereichen Erfahrungen sammeln. 2015 wurde ich zum Landesdirektor und 2017 zum Regionaldirektor befördert.

Mein Karriereweg zeigt, dass es sich bei Wüstenrot um ein dynamisches Unternehmen handelt, in dem es viele interessante Karriereperspektiven und tolle Entwicklungsmöglichkeiten gibt.“

Tobias Kohl, MBA Wüstenrot Regionaldirektor


2. Die Anforderungen

Wer Interesse am Verkauf hat, Teamgeist, Kontaktfreudigkeit und Engagement mitbringt, ist bestens gerüstet um Karriere bei Wüstenrot zu machen. Junge Talente, die motiviert sind, sich stetig weiterzuentwickeln und berufliche Herausforderungen als Chancen begreifen, haben die besten Voraussetzungen, um im Unternehmen beruflich voll durchzustarten.

3. Was Wüstenrot den Lehrlingen bietet

Lehrlingen bietet Wüstenrot neben Sicherheit auch ein angenehmes Arbeitsklima, flache Hierarchien, viele Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Spaß an der Arbeit. Wer motiviert und zielstrebig ist, kann schnell aufsteigen und schon in jungem Alter Karriere machen. Chancengleichheit für Frauen und Männer ist dabei selbstverständlich.

Einsatzbereitschaft lohnt sich auch finanziell: Lehrlinge erhalten nicht nur eine jährliche Weihnachtsprämie, sondern zusätzlich Sonderprämien für einen guten Lehrabschluss. Wer bereits die Matura mitbringt, darf sich über eine attraktive Zulage freuen.

Geachtet wird aber nicht nur auf eine fundierte Ausbildung, sondern auch auf das Wohl der Mitarbeiter: Wüstenrot wurde bereits mehrfach für die Qualität der Lehrlingsausbildung und die Familienfreundlichkeit des Betriebs ausgezeichnet (u.a. mit dem EBC*L Award). Vom ersten Tag hat jeder Auszubildende einen persönlichen Mentor, der mit Rat und Tat zur Seite steht.



4. Ablauf und Besonderheiten der Ausbildung

Dank des dichten Filialnetzes von Wüstenrot kann die Lehre österreichweit absolviert werden. Durch das duale System der Ausbildung – in der Berufsschule und am Arbeitsplatz – erhalten die Lehrlinge alle Informationen, die sie brauchen, um später am Finanz- und Versicherungsmarkt erfolgreich zu sein. Die Lehrzeit lässt genug Zeit, um sich auf die Anforderungen des Außendienstes vorzubereiten.

Die Ausbildung endet übrigens mit einem doppelten Lehrabschluss: Absolventen haben nicht nur den Lehrbrief zum Finanzdienstleitungskaufmann/-frau, sondern auch zum Bürokaufmann/-frau in der Tasche.

5. Karrieremöglichkeiten nach dem Lehrabschluss

Nach Abschluss der Lehre gibt es vielen Möglichkeiten, bei Wüstenrot im Außendienst die Karriereleiter nach oben zu klettern – zum Beispiel als angestellter Finanzberater oder Finanzberaterin. Wer nach Lehrabschluss studieren möchte, dem ermöglicht Wüstenrot, sich etwas dazuzuverdienen.

Mehr Infos unter
wuestenrot.at/karriere

PREMIUM PARTNER

  • D. SWAROVSKI KG
  • HORNBACH Baumarkt GmbH
  • UNIMARKT GRUPPE
  • OBI