Lehrberuf.info - Lehrstellenbörse
Neue Lehrstellen per WhatsApp

Lehre als Fleischverarbeiter/-in

FleischverarbeiterInnen arbeiten in Betrieben des Fleischergewerbes oder in der fleischverarbeitenden Industrie. Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Zu den Aufgaben von FleischverarbeiterInnen gehören das Zerlegen des Schlachtviehs, die verkaufsgerechte Vorbereitung des Fleisches sowie die Verarbeitung zu Fleisch- und Wurstwaren.

Lehrlingsentschädigung lt. Kollektivvertrag (brutto) für die Fleischwarenindustrie: (Stand 01.07.2018)
1. Lehrjahr: € 721,-
2. Lehrjahr: € 927,-
3. Lehrjahr: € 1.340,-
4. Lehrjahr: € 1.443,-


PREMIUM PARTNER

  • Hartlauer Handelsgesellschaft m.b.H.
  • Lagerhaus
  • BMW Wien | MINI WIEN
  • Sparkasse NÖ Mitte West AG