Neue Lehrstellen per WhatsApp

Lehre als Papiertechniker/-in

Die Ausbildung von PapiertechnikerInnen dauert 3,5 Jahre. Sie arbeiten in der industriellen Produktion und sind meist auf einen bestimmten Bereich der Papierherstellung spezialisiert. Aus Holz, Lösungsmitteln, Farben, Leimen und verschiedenen Chemikalien stellen sie Papier, Karton und Pappe her. In weiteren Arbeitsschritten veredeln sie Papier und Pappe zu gebrauchsfertigen Produkten. Sie arbeiten mit computergesteuerten Maschinen wie Bleich-, Sortier-, Schneidmaschinen oder Verpackungsanlagen.

Lehrlingsentschädigung lt. Kollektivvertrag (brutto) in der Papierindustrie: (Stand 01.05.2016)
1. Lehrjahr: € 664,-
2. Lehrjahr: € 771,-
3. Lehrjahr: € 1.178,-
4. Lehrjahr: €1.820,-


PREMIUM PARTNER

  • OBI
  • Wiener Stadtwerke GmbH
  • Gebrüder Weiss GmbH
  • Nah & Frisch