Neue Lehrstellen per WhatsApp

Lehre als Sattler/-in

Die Ausbildungszeit von SattlerInnen beträgt 3 Jahre. Der Lehrberuf kann in drei Schwerpunkten ausgeübt werden: Schwerpunkt Fahrzeugsattlerei, Schwerpunkt Reitsportsattlerei oder Schwerpunkt Taschnerei. Im Bereich Fahrzeugsattlerei werden Fahrzeuginnenaussattungen, Fahrzeugdächer und LKW-Planen hergestellt und repariert. Dabei werden verschiende Materialien verarbeitet wie Leder, Kunstleder, Leinen und andere Textilien und Stoffe. ReitsportsattlerInnen arbeiten hauptsächlich mit Leder und stellen Sättel und andere Reitsportartikel her. Sattlerinnen im Schwerpunkt Taschnerei fertigen Kleinlederwaren, Taschen, Koffer sowie Gelanteriewaren und Taschnerwaren aus Leder an. Je nach Schwerpunkt arbeiten SattlerInnen in Klein- bis Mittelbetrieben oder in Industriewerkstätten.


PREMIUM PARTNER

  • OBI
  • Erste Bank
  • Nah & Frisch
  • WOLFGANG DENZEL AUTO AG