Neue Lehrstellen per WhatsApp

Lehre als Schalungsbauer/-in

SchalungsbauerInnen fertigen Schalungen (Formen aus Holz, Baustahl oder Kunststoff, die mit flüssigem Beton gefüllt werden und nach dem Aushärten wieder entfernt werden) für Teile, die aus Beton oder Stahlbeton gegossen werden. Diese kommen in weiterer Folge im Hoch-, Tief- und Wasserbau zum Einsatz. SchalungsbauerInnen arbeiten auf Baustellen, direkt vor Ort bei ihren KundInnen. Die Lehrzeit beträgt 3 Jahre.

Lehrlingsentschädigung lt. Kollektivvertrag (brutto) im Baugewerbe: (Stand 01.05.2016)
1. Lehrjahr: € 925,-
2. Lehrjahr: € 1.387,-
3. Lehrjahr: € 1.849,-
4. Lehrjahr: € 2.081,-


PREMIUM PARTNER

  • Nah & Frisch
  • Wiener Stadtwerke GmbH
  • OBI
  • ÖBB-Konzern