Lehrberuf.info - Lehrstellenbörse
Neue Lehrstellen per WhatsApp

Lehre als Streich- und Saiteninstrumentenbauer/-in

Streich- und Saiteninstrumentenbau ist ein 3-jähriger Lehrberuf, der mit den Schwerpunkten Streichinstrumenten, Zupfinstrumenten oder Bogen ausgeübt werden kann. Je nach Spezialisierung werden unterschiedliche Instrumente aus edlen Hölzern hergestellt, gewartet und repariert. Dazu werden verschiedenste Werkzeuge benutzt. Gearbeitet wird vor allem in Werkstätten kleiner bis mittleren Gewerbebetrieben des Instrumentenbaus.

Lehrlingsentschädigung lt. Kollektivvertrag (brutto) als Streich-und Saiteninstrumentenbauer/-in: (Stand 01.05.2018)
1. Lehrjahr: € 590,-
2. Lehrjahr: € 740,-
3. Lehrjahr: € 910,-
4. Lehrjahr: €1.020,-


PREMIUM PARTNER

  • Sparkasse NÖ Mitte West AG
  • HOFER KG
  • D. SWAROVSKI KG
  • Wiener Stadtwerke GmbH