Lehrberuf.info - Lehrstellenbörse
Neue Lehrstellen per WhatsApp

Lehre als Systemgastronomiefachmann/-frau

Die Hauptaufgaben der Systemgastronomiefachleute sind das Herrichten von Schnellgerichten und Schnellimbissen in Fast-Food-Restaurants sowie das Kassieren an der Kassa. Sie wirken außerdem in Bereichen wie Personalplanung, Einkauf, Lagerhaltung und Marketing mit. Die Lehrzeit beträgt 3 Jahre. Beschäftigungsmöglichkeiten gibt es vor allem in der Systemgastronomie („Systemgastronomie“ ist ein Sammelbegriff für Fast-Food-Restaurants).

Lehrlingsentschädigung lt. Kollektivvertrag (brutto) für Systemgastronomiefachmann/-frau: (Stand 01.05.2019)
1. Lehrjahr: € 760,-
2. Lehrjahr: € 860,-
3. Lehrjahr: € 980,-
4. Lehrjahr: €1.075,-


PREMIUM PARTNER

  • Russmedia
  • Sparkasse NÖ Mitte West AG
  • ÖBB-Konzern
  • VERBUND