Neue Lehrstellen per WhatsApp

Lehre als Transportbetontechniker/-in

TransportbetontechnikerInnen arbeiten in kleinen, mittleren und großen Unternehmen der Transportbetonherstellung in Büros, Produktionshallen und auch im Freien. Der Lehrberuf Transportbetontechnik wird in 3 Jahren Lehrzeit erlernt. TransbetontechnikerInnen organisieren den Herstellungsprozess von Transbeton (Beton, der im Betonwerk hergestellt wird und an Baustellen geliefert wird), bereiten die Produktion vor und füllen den fertigen Beton in Fahrmischer ab, die den Beton zu den KundInnen liefern. Auch administrative Aufgaben gehören zum Beruf, etwa die Bestellung von Rohmaterialien, die Planung und Abwicklung von Aufträgen oder die Erstellung von Verwand- und Lieferbegleitpapieren.


PREMIUM PARTNER

  • ÖBB-Konzern
  • UNIMARKT GRUPPE
  • Erste Bank
  • Magistrat der Stadt Wien