Neue Lehrstellen per WhatsApp

Lehre als Uhrmacher/-in und Zeitmesstechniker/-in

UhrmacherInnen und ZeitmesstechnikerInnen stellen Uhren für Sport, Wissenschaft und Industrie sowie den alltäglichen Gebrauch her. Uhren werden entweder industriell gefertigt, oder von Hand hergestellt (nur teure Designeruhren werden händisch und in traditionellen Kleinbetrieben gefertigt). UhrmacherInnen und ZeitmesstechnikerInnen beraten ihre KundInnen, reparieren Uhren, wechseln Batterien und Uhrgläser, montieren Armbänder und stellen die Zeit genau ein. Sie arbeiten mit Lupen und an Mikroskopen mit kleinsten Werkzeugen wie Feilen, Bohrern oder Pinzetten. Für die Ausübung dieses Lehrberufs, dessen Ausbildungszeit 3,5 Jahre beträgt, ist vor allem handwerkliches Geschick und präzises Arbeiten gefordert.


PREMIUM PARTNER

  • Nah & Frisch
  • Magistrat der Stadt Wien
  • dm drogerie markt GmbH
  • ÖBB-Konzern