Neue Lehrstellen per WhatsApp

Lehre als Verfahrenstechniker/-in für die Getreidewirtschaft

Der Lehrberuf Verfahrenstechnik für die Getreidewirtschaft ist ein europaweit gefragter Beruf, der in 3 Jahren Lehrzeit erlernt werden kann. Der Lehrberuf kann mit den Schwerpunkten GetreidemüllerIn, Futtermittelherstellung oder Backmittelherstellung ausgeübt werden. GetreidemüllerInnen produzieren Mehle, Grieße, Dunste, Vollkornprodukte, Gewürzpulver und weitere Getreideprodukte. FuttermittelherstellerInnen produzieren aus Rohstoffen pflanzlicher und mineralischer Herkunft Futter für Nutz-, Heim- und Zootiere sowie für Wild. Sie prüfen und lagern die Rohstoffe. BackmittelherstellerInnen prüfen und lagern die Rohstoffe und Endprodukte (z.B. Getreideerzeugnisse, Zuckerstoffe, Milcherzeugnisse), die für die Herstellung von Backmitteln benötigt werden. Die Produktion selbst verläuft in allen Bereichen großteils vollautomatisiert. Hierbei steuern und kontrollieren sie die Anlagen und Maschinen.


PREMIUM PARTNER

  • HORNBACH Baumarkt GmbH
  • Unimarkt HandelsgmbH und Co. KG
  • Lagerhaus
  • voestalpine