Neue Lehrstellen per WhatsApp

PREMIUM PARTNER

  • HOFER KG
  • Erste Bank
  • ÖBB-Konzern
  • D. SWAROVSKI KG

MetalltechnikerIn mit Hauptmodul Werkzeugbautechnik

Technischer Lehrberuf

Als WerkeugbautechnikerInnen für Kunststoffverarbeitungsmaschinen stellst du Werkzeuge her, die zur Formung und Extrusion benötigt werden. Außerdem bist du für die Planung von Arbeitsabläufen verantwortlich und legst fest, welche Arbeitsmittel und -methoden die geeigneten sind.

Dank deines guten dreidimensionalen Vorstellungsvermögens fällt dir nicht nur das Lesen von Plänen leicht. Du kannst diese auch selbst mühelos erstellen. Nachdem du ein Werkzeug gefertigt hast, unterziehst du es anhand von Umweltstandards, Normen und Qualitätsmanagementsystemen einer kritischen Prüfung.

Zu deinen Aufgaben gehören außerdem die Bearbeitung mechanischer Teile und das Zusammensetzen ganzer Baugruppen. Auch das Eruieren von Fehlern und Störungen sowie deren Behebung fällt in deinen umfassenden Zuständigkeitsbereich.

Deine Features:

  • Begeisterung für handwerkliche Tätigkeiten
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Technisches Verständnis
  • Spaß am Konstruieren
  • Präzise Arbeitsweise

Bohren, Fräsen, Schweißen und Löten klingt ganz nach deinem Ding? Dann kannst du in diesem Job zeigen, was du handwerklich draufhast! Nutze deine Chance und sende deine Bewerbung an Herrn Alois Gruber lehre@agru.at.

Lehrzeit: 3,5 Jahre

Lehrlingsentschädigungen*:

  1. Lehrjahr € 8.820,00
  2. Lehrjahr € 11.900,00
  3. Lehrjahr € 14.280,00
  4. Lehrjahr € 15.540,00

*Bruttojahres-Lehrlingsentschädigungen laut Kollektivvertrag 2017. (inkl. Urlaubszuschuss und Weihnachtsremuneration)

Bitte beziehe dich bei deiner Bewerbung auf Lehrberuf.info
Bildungsvoraussetzung: Schulpflicht vollendet
Gesucht wird aus dem Raum: Oberösterreich - Linz (Stadt)
Arbeitsort: Bad Hall