Neue Lehrstellen per WhatsApp

Lehre als Fertigteilhausbauer/-in

FertigteilhausbauerInnen arbeiten in Werkhallen und auf Baustellen, wo die Fertigteilhäuser im Team mit BerufskollegInnen und anderen Fach- und Hilfskräften montiert werden. Sie arbeiten sowohl an der Herstellung der Fertigteilhäuser als auch an der finalen Montage mit. Dazu werden die einzelnen Bauteile mit Werkzeugen und Maschinen zusammengefügt. Dazu wenden sie Verbindungstechniken wie Schrauben oder Leimen an und führen Oberflächenbehandlungen durch (Schleifen, Imprägnieren,…). Die Ausbildungszeit des Lehrberufs beträgt 3 Jahre.

Lehrlingsentschädigung lt. Kollektivvertrag (brutto) im Baugewerbe: (Stand 01.05.2016)
1. Lehrjahr: € 925,-
2. Lehrjahr: € 1.387,-
3. Lehrjahr: € 1.849,-
4. Lehrjahr: € 2.081,-


PREMIUM PARTNER

  • Unimarkt HandelsgmbH und Co. KG
  • Gebrüder Weiss GmbH
  • dm drogerie markt GmbH
  • OBI