Lehrberuf.info - Lehrstellenbörse
Neue Lehrstellen per WhatsApp

Lehre als Platten- und Fliesenleger/-in

Platten- und FliesenlegerInnen arbeiten in Klein- und Mittelbetrieben der Platten- und Fliesenlegerbranche. Sie planen Verlegemuster, bereiten den Untergrund vor, schneiden die Fliesen und Platten zu, verlegen sie und verfugen die verlegten Flächen. Sie arbeiten vor allem mit keramischen Wand- und Bodenfliesen, aber auch mit Naturstein, Beton und Kunststein. In der dreijährigen Ausbildungszeit lernen sie auch den Umgang mit den benötigten Werkzeugen wie Hammer, Spachtel, Fliesen- und Glasschneidemaschinen. Platten- und FliesenlegerInnen arbeiten auf Baustellen von Wohn- und Industriegebäuden oder öffentlichen Gebäuden.

Lehrlingsentschädigung lt. Kollektivvertrag (brutto) als Platten- und Fliesenlegergewerbe: (Stand 01.05.2018)
1. Lehrjahr: € 568,-
2. Lehrjahr: € 793,-
3. Lehrjahr: € 966,-
4. Lehrjahr: €1.176,-


PREMIUM PARTNER

  • Erste Bank
  • Gebrüder Weiss GmbH
  • HOFER KG
  • Magistrat der Stadt Wien